Ausbildung


Von Oeffentlichen und privaten Fachkraeften

Damit ausländische Bürger/innen Zugang zu den angebotenen Diensten erhalten und ihre Bedürfnisse richtig verstanden werden, ist in Bereichen – wie z.B. Schulen, Sozial- und Gesundheitsdienste, Kultur, Bildung, Organisation – die Vermittlung von interkulturellen Kompetenzen sinnvoll. Die Genossenschaft SAVERA bietet spezifische Schulungen zu sozio-kulturellen Aspekten für die Mitarbeitenden von öffentlichen und privaten Stellen an.

Von interkulturellen Mediatoren

Die Genossenschaft SAVERA organisiert kurze Ausbildungskurse, in denen jene Grundkenntnisse vermittelt werden, mit deren Hilfe die Inklusion ausländischer Bürger/innen in die einheimische Gesellschaft begleitet und unterstützt werden kann.

Die Kurse sind für ausländische Bürger/innen mit regulärer Aufenthaltsgenehmigung bestimmt, die die Sprachen der neuen Minderheiten beherrschen, die im Zuge der Migrationsströme entstehen.